Unsere Sponsoren

© 2020 KG Sonn Männ 1951 e. V. | Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz

KG Sonn Männ 1951 e.V. Alte Landstraße 38 41844 Wegberg info@sonn-maenn.de
Kontakt
Ne Kölsche Ovend 3.0 Konzert mit Kölner Spitzenbands verlegt Seit über einem Jahr ist ein Team der KG Sonn Männ mit der Planung der dritten Auflage von „Ne Kölsche Ovend“ beschäftigt. Die Vorbereitungen liefen bereits auf Hochtouren und die Veranstaltung war nahezu ausverkauft. Aufgrund der aktuellen Situation um COVID-19 müssen wir den Termin jedoch leider verlegen! Nicht nur im Kreis Heinsberg, sondern weltweit wird die Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen verboten, um die Eindämmung des Corona Virus voranzutreiben. Momentan ist ein Erlass der Landesregierung vom 13.03.2020 in Kraft, der die Genehmigung einer Veranstaltung durch die zuständige Behörde, in unserem Fall durch die Ordnungsbehörde der Stadt Wegberg, vorsieht. Dabei muss abgewogen werden, ob die Veranstaltung aufgrund der Pandemie und der damit verbundenen Ansteckungsgefahr, stattfinden darf. In der derzeitigen Lage, gerade bei uns im Kreis Heinsberg, ist dies jedoch sehr unwahrscheinlich. Die Gesundheit jedes einzelnen hat absoluten Vorrang. Es gilt jetzt, als Gesellschaft zusammenzustehen, verantwortungsbewusst zu handeln und alle erforderlichen Maßnahmen ausnahmslos zu befolgen, um eine noch rasantere Ausbreitung des Erregers zu verhindern. Wie wird es nun weitergehen? Aus diesem Grunde wird die KG Sonn Männ die Veranstaltung verlegen, nicht absagen . Denn die gute Nachricht ist, dass alle Künstler bereits ihre Teilnahme für das Frühjahr 2021 bestätigt haben. Der Solidaritätsgedanke unter allen Beteiligten ist nahezu grenzenlos. Neben den auftretenden Künstlern ist es uns natürlich genauso wichtig, dass Ihr alle weiterhin dabei seid. „Es wäre ein tolles Zeichen, wenn alle Fans der kölschen Musik zeigen, dass sie zosamme stonn und ihre Karten behalten würden.“ so Michael Szychla, der Vorsitzende der KG.
Die kommenden Wochen werden für niemanden einfach, weder für Veranstalter, Künstler und Dienstleister, noch für euch Zuschauer. Denn auch im zivilen Leben werden wir in nächster Zeit vor große Herausforderungen gestellt. Lasst uns gemeinsam die Krise bewältigen. Als neuen Termin haben wir den 24. April 2021 festgelegt! Was passiert mit den bereits gekauften Tickets? Die bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit! Sollte die Teilnahme am neuen Datum nicht möglich sein, können Eintrittskarten bis zum 01.08.2020 ausschließlich dort zurückgegeben werden, wo diese erworben wurden. Online erworbene Karten können nur bei Monas Spielwaren (Am Bahnhof 10, 41844 Wegberg) zurückgegeben werden. Weiterhin ist es möglich, Restkarten für die Veranstaltung mit Cat Ballou , DOMSTüRMER und De Kloetschköpp zu erwerbe n. Wir danken für euer Verständnis und hoffen von ganzem Herzen, dass wir uns alle gesund und voller Freude bei Ne Kölsche Ovend 3.0 am 24. April 2021 wiedersehen. Eure KG Sonn Männ 1951 e.V. Der Vorstand

© 2020 KG Sonn Männ 1951 e. V. | Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz

KG Sonn Männ 1951 e.V. Alte Landstraße 38 41844 Wegberg info@sonn-maenn.de
Kontakt
Unsere Sponsoren
Ne Kölsche Ovend 3.0 Konzert mit Kölner Spitzenbands verlegt Seit über einem Jahr ist ein Team der KG Sonn Männ mit der Planung der dritten Auflage von „Ne Kölsche Ovend“ beschäftigt. Die Vorbereitungen liefen bereits auf Hochtouren und die Veranstaltung war nahezu ausverkauft. Aufgrund der aktuellen Situation um COVID- 19 müssen wir den Termin jedoch leider verlegen! Nicht nur im Kreis Heinsberg, sondern weltweit wird die Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen verboten, um die Eindämmung des Corona Virus voranzutreiben. Momentan ist ein Erlass der Landesregierung vom 13.03.2020 in Kraft, der die Genehmigung einer Veranstaltung durch die zuständige Behörde, in unserem Fall durch die Ordnungsbehörde der Stadt Wegberg, vorsieht. Dabei muss abgewogen werden, ob die Veranstaltung aufgrund der Pandemie und der damit verbundenen Ansteckungsgefahr, stattfinden darf. In der derzeitigen Lage, gerade bei uns im Kreis Heinsberg, ist dies jedoch sehr unwahrscheinlich. Die Gesundheit jedes einzelnen hat absoluten Vorrang. Es gilt jetzt, als Gesellschaft zusammenzustehen, verantwor-tungsbewusst zu handeln und alle erforderlichen Maßnahmen ausnahmslos zu befolgen, um eine noch rasantere Ausbreitung des Erregers zu verhindern. Wie wird es nun weitergehen? Aus diesem Grunde wird die KG Sonn Männ die Veranstaltung verlegen, nicht absagen . Denn die gute Nachricht ist, dass alle Künstler bereits ihre Teilnahme für das Frühjahr 2021 bestätigt haben. Der Solidaritäts-gedanke unter allen Beteiligten ist nahezu grenzenlos. Neben den auftretenden Künstlern ist es uns natürlich genauso wichtig, dass Ihr alle weiterhin dabei seid. „Es wäre ein tolles Zeichen, wenn alle Fans der kölschen Musik zeigen, dass sie zosamme stonn und ihre Karten behalten würden.“ so Michael Szychla, der Vorsitzende der KG. Die kommenden Wochen werden für niemanden einfach, weder für Veranstalter, Künstler und Dienstleister, noch für euch Zuschauer. Denn auch im zivilen Leben werden wir in nächster Zeit vor große Herausforderungen gestellt. Lasst uns gemeinsam die Krise bewältigen. Als neuen Termin haben wir den 24. April 2021 festgelegt! Was passiert mit den bereits gekauften Tickets? Die bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit! Sollte die Teilnahme am neuen Datum nicht möglich sein, können Eintrittskarten bis zum 01.08.2020 ausschließlich dort zurückgegeben werden, wo diese erworben wurden. Online erworbene Karten können nur bei Monas Spielwaren (Am Bahnhof 10, 41844 Wegberg) zurückgegeben werden. Weiterhin ist es möglich, Restkarten für die Veranstaltung mit Cat Ballou , DOMSTüRMER und De Kloetschköpp zu erwerben. Wir danken für euer Verständnis und hoffen von ganzem Herzen, dass wir uns alle gesund und voller Freude bei Ne Kölsche Ovend 3.0 am 24. April 2021 wiedersehen. Eure KG Sonn Männ 1951 e.V. Der Vorstand